Frittata-Rezept mit Spargel und sonnengetrockneter Tomate

Frittata-Rezept mit Spargel und sonnengetrockneter Tomate

Dieses erstaunliche Frittata-Rezept, das mit Fontina-Käse, Spargel und scharfen, sonnengetrockneten Tomaten beladen ist, ist ein brillantes Hauptgericht, das zum Frühstück oder Brunch, zum Mittag- oder Abendessen oder als Snack am Nachmittag serviert wird. Eigentlich ist es immer wunderbar, wenn Sie es servieren.

Frittata-Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten #italian #breakfast #frittata

Abgerundet wird die erste Woche von Estate d'Italia (Summer of Italy) auf ASP servierten ein rustikales italienisches Frittata-Rezept, das sowohl einfach als auch elegant ist.

Ein gutes klassisches Frittata-Rezept ist eine wunderbare Plattform für Ihren italienischen Lieblingskäse und all Ihr gartenreifes Sommergemüse. Frittatas sind Italiens Antwort auf Quiche und Omeletts. Eine krustenlose Eierpastete, die darauf abzielt, dass die Füllungen durchscheinen.

Frittata-Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten zubereiten #italian #breakfast #frittata

Diese Kombination aus gebratenem Spargel und würzigen, sonnengetrockneten Tomaten ist eine hervorragende Ergänzung zu dem Reichtum der Eier und dem cremigen, schmelzenden Fontina-Käse.

Sie können dieses Frittata-Rezept in einer normalen Pfanne mit viel Öl zubereiten, damit die Eier nicht kleben bleiben. Wenn Sie jedoch eine Gute Antihaft-Pfanne Es sollte direkt aus der Pfanne rutschen, ohne dass Sie zusätzliches Fett verwenden müssen.

How To: Frittata Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten #italian #breakfast #frittata

Beginnen Sie mit dem Anbraten von Knoblauch, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten in einer trockenen Antihaftbratpfanne.

Dann die Pfanne kräftig schwenken, während die Eimischung hineingegossen wird… so.

Einfaches Frittata-Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten #italian #breakfast #frittata

Fügen Sie die Fontina hinzu und schieben Sie die Pfanne einige Minuten in den Ofen, um den Garvorgang zu beenden.

Dann die Frittata aus der Pfanne schieben und in Keile schneiden.

Fantastisches Frittata-Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten #italian #breakfast #frittata

Dieses Rezept für Frittata mit Spargel und sonnengetrockneten Tomaten wird am besten mit einem einfachen grünen Salat (mit einer scharfen Vinaigrette) und etwas frischem Sommerobst serviert.

Es ist eine warme, duftende, proteinreiche Mahlzeit, auf die wir uns alle freuen, ob wir zu Hause oder im Ausland sind.

Einfaches Frittata-Rezept mit Fontina, Spargel und sonnengetrockneten Tomaten #italian #breakfast #frittata

Folgen Sie uns auf jeden Fall Instagram-Feed um zu sehen, was wir diese Woche in Italien vorhaben.

Arrivederci!

Frittata-Rezept mit Spargel und sonnengetrockneter Tomate

Dieses erstaunliche Rezept für Spargel- und sonnengetrocknete Tomaten-Frittata mit Fontina-Käse, Spargel und spritzigen, sonnengetrockneten Tomaten ist ein brillantes Hauptgericht zum Frühstück oder Brunch … oder zu jeder Zeit!

Portionen: 8 Stücke

  • 8 Große Eier
  • 1/2 Tasse Schlagsahne
  • 1 Pfund Spargel
  • 1 Nelke Knoblauch gehackt
  • 1/2 Tasse sonnengetrocknete Tomaten abtropfen lassen und gehackt
  • 2/3 Tasse geriebener Fontina-Käse
  • Salz und Pfeffer
  • Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Die Eier in eine mittelgroße Schüssel geben. Fügen Sie die Sahne, 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer hinzu und verquirlen Sie dann gründlich. Schneiden Sie die Böden 2 bis 3 Zoll von den Enden des Spargels ab und werfen Sie sie weg. Schneiden Sie den restlichen Spargel in 1-Zoll-Abschnitte.

  • Platzieren Sie eine große Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Knoblauch und Spargel 2-3 Minuten anbraten. Dann die sonnengetrockneten Tomatenstücke dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten.

  • Drehen Sie die Pfanne schnell herum, während Sie die Eimischung hineingießen – dies erzeugt eine Kruste am äußeren Rand. Dann den geriebenen Käse hinzufügen. Vom Herd nehmen und 10-15 Minuten in den Ofen stellen, bis alles durchgegart ist. Schieben Sie die Frittata aus der Pfanne auf ein Schneidebrett und schneiden Sie sie in Keile.

Portion: 1Stück, Kalorien: 187kcal, Kohlenhydrate: 7G, Protein: 11G, Fett: 13G, Gesättigte Fettsäuren: 7G, Cholesterin: 197mg, Natrium: 174mg, Kalium: 429mg, Ballaststoff: 2G, Zucker: 4G, Vitamin A: 1045IU, Vitamin C: 6mg, Kalzium: 116mg, Eisen: 2.6mg

Dieses Rezept machen? Folge uns auf Instagram und tagge @ASpicyPerspective damit wir teilen können, was du kochst!

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 27. Juni 2014 – zuletzt aktualisiert 13. Juni 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*