Nudeln kochen | Pasta kochen

A Spicy Perspective

Wie man Pasta kocht (Perfekt!)Lernen Nudeln kochen Jedes Mal „al dente“. Pasta kochen ist eine einfache Aufgabe, die oft zu Frust führt. Diese Tipps werden hoffentlich zu fröhlichen Pastagerichten führen und zukünftige Pasta-Katastrophen beseitigen.

Nudeln kochen | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips #delallo

"Also was ist al dente sowieso?"

Al dente ist die optimal gewünschte Textur beim Kochen von Nudeln und Getreide. Es bezieht sich auf eine feste, aber nicht harte Konsistenz. Die aktuelle Übersetzung der italienischen Phrase al dente, bedeutet "bis zum Zahn", dass es einen sehr geringen Widerstand gibt, wenn Sie hineinbeißen, aber keinen knackig harter Kern.

Das Kochen von Nudeln scheint eine leichte Aufgabe zu sein, führt aber häufig zu matschigen, schleimigen oder klebrigen Nudeln, wenn Sie nicht aufpassen. Wirf die Nudeln am besten nicht ins Wasser und vergiss sie, wie so viele von uns.

Ich eingeschlossen gelegentlich.

Das heutige Tutorial "Wie man Pasta kocht" wird die Ursachen einiger klassischer Pasta-Pannen aufschlüsseln. Weitere Informationen zum Nudelkochen erhalten Sie bei meinen Freunden unter DeLallo.

Sie sind die Ninja-Meister der Pasta.

Nudeln kochen

Der erste Schritt zum perfekten Kochen von Nudeln besteht darin, viel Wasser zum Kochen zu bringen. Wenn Sie einen Topf verwenden, der zu klein ist und nicht genügend Wasser enthält, sieden die Teigwaren in der Stärke, die sie freisetzen, in konzentrierten Mengen. Das macht Ihre Pasta schleimig.

Schleimige Pasta ist eine schlechte Sache.

Wenn Sie einen Topf zum Kochen von Nudeln herausziehen, gehen Sie GROSS und füllen Sie auf! 5-6 Liter Wasser sind für ein Pfund Nudeln geeignet.

Emile Henry Dutch Oven #emilehenry

Das Wasser gründlich salzen. Wenn Sie Ihre Nudeln nach dem Kochen salzen, wird der Geschmack nicht verbessert. Es schmeckt einfach… SALZIG.

Wenn Nudeln in Salzwasser gekocht werden, nehmen sie das Salz auf und tragen zur Hervorhebung der natürlichen Aromen bei.

Fügen Sie dem Wasser genügend Salz hinzu, damit es wie das Meer schmeckt. In einem großen 5-Liter-Topf sollte das zwischen 2 und 4 Esslöffel liegen. Es scheint wie viel Salz, aber die Pasta wird gerade genug absorbiert.

Gewusst wie: Pasta kochen | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips

Anschließend das Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Sie können den Deckel auf den Topf legen, damit er schneller kocht.

Randnotiz: Ich habe jahrelang etwas Öl ins Wasser gegeben, damit es nicht überkocht. Cleverer Trick, oder? Das Problem dabei ist, dass die Nudelstränge so geschmiert werden, dass nichts daran haftet oder darin absorbiert wird. Wenn es also an der Zeit ist, die Nudeln zu saucen, haben Sie ein Problem.

Pasta in Restaurantqualität wird in der Sauce fertiggestellt, so dass die Pasta die Aromen der Sauce aufnehmen kann. Daher ist es am besten, das Öl auszulassen.

Wie man perfekte Pasta kocht | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips

Sobald das Wasser im Topf tobt, fügen Sie die Nudeln hinzu.

Fügen Sie die Nudeln NICHT hinzu, bevor Sie nicht ernsthaft kochen. Wenn Sie Ihre Nudeln in heißem Wasser liegen lassen, das nicht heiß genug ist, um sie tatsächlich zuzubereiten, wird sie matschig.

Kochen von #DeLallo Pasta

Rühren Sie die Pasta um, damit sie nicht zusammenklebt.

Pasta kochen | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips #delallo

Setzen Sie dann den Deckel für ein oder zwei Minuten wieder auf. Auf diese Weise wird das Wasser so schnell wie möglich wieder zum Kochen gebracht.

Wenn Sie wieder kochen, nehmen Sie den Deckel ab.

Emile Henry Pot

Ein zweites Mal umrühren und die Nudeln wie auf der Packung angegeben kochen.

Ich mag es, meine Nudeln ungefähr zwei Minuten vor der Garzeit des Pakets zu überprüfen, nur um sicherzugehen.

So kochen Sie Pasta perfekt | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips

Jetzt ist es Zeit für den Beißtest.

(Erinnern Sie sich, wann die Leute Nudeln an die Wand geworfen haben, um zu prüfen, ob sie ausreichend gekocht wurden? Waren wir in den 90ern nicht verrückt?)

Nudeln aus dem Topf nehmen und beißen. Wie fühlt es sich an zum Zahn?

Fest aber nicht schwer ???

Schauen Sie sich das Ende der Pasta an, die Sie gerade gebissen haben. Wenn Sie einen hellen Kreis sehen, sind die Nudeln noch nicht fertig.

Nicht Al Dente

Sehen Sie, wie dieser Strang einen weißen Kreis hat? Nicht ganz fertig.

Wenn du siehst gerade ein weißer Punkt von der Größe eines Nadelstichs, die Pasta ist fast al dente.

Der weiße Punkt zeigt an, dass es Zeit ist, die Pasta zu belasten.

Wenn Sie die Nudeln aus dem kochenden Wasser nehmen, kurz bevor sie al dente erreichen, können Sie die Nudeln kochen in der Sauce für ein paar Minuten länger. Auf diese Weise kann es alle diese wunderbaren köstlichen Aromen aufnehmen, ohne zu verkochen.

Pasta Kochen | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips #delallo

Die Nudeln in einem Sieb abseihen oder schnell mit a herausschöpfen Pasta Servierlöffel.

Nudeln NICHT ausspülen. Je.

Sie waschen die Stärke ab, die hilft, dass die Sauce an der Pasta haftet. Legen Sie die Nudeln direkt in die warme Soße, die Sie bereit haben und werfen. 1-2 Minuten vor dem Ausschalten kochen.

Nudeln kochen | ASpicyPerspective.com #pasta #howto #cookingtips #delallo

Achten Sie beim Sieben der Nudeln darauf, dass Sie etwas salzig-stärkehaltiges Nudelwasser aufbewahren. Normalerweise spare ich eine Tasse oder so.

Nudelwasser ist eine magische Zutat in vielen Nudelgerichten. Sobald Sie die Nudeln in die Sauce eingerührt haben, fügen Sie etwas Nudelwasser hinzu, wenn sie etwas dick sind oder keinen Geschmack haben. Sie werden überrascht sein, welchen Unterschied es machen wird.

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 6. März 2013 – zuletzt aktualisiert 2. Juli 2018

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*