Pizzateig zubereiten (From Scratch)

Pizzateig zubereiten (From Scratch)

Wie man Pizzateig für alle Pizzakreationen macht! Mit dem heutigen einfachen „How To“ können Sie die ganze Saison über gegrillte Sommerpizza zaubern.

Wie man Pizzateig #pizza #howto #diy macht

Pizzateig ist eines der Dinge, die so einfach zuzubereiten sind, dass es eine Schande ist, ihn zu kaufen.

Es dauert jedoch ein wenig, bis es aufsteigt. Deshalb mache ich oft doppelte oder dreifache Chargen, um sie im Gefrierschrank zu lagern. Auf diese Weise kann ich ein paar Pizzateigbällchen auf die Theke legen, um aufzutauen und aufzustehen, wenn mir eine Pizzanacht bevorsteht.

Meine Familie kann immer den Unterschied zwischen hausgemachter und im Laden gekaufter Kruste erkennen, und wenn Sie das probieren, werden Sie es bestimmt auch!

Wie man Pizzateig macht

Beginnen Sie mit der Aktivierung Ihrer Hefe. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie die Hefe mit etwas warmem (nicht heißem) Wasser und etwas Zucker mischen. Lassen Sie es mindestens 10 Minuten schäumen, bevor Sie fortfahren.

Gewusst wie: Pizzateig zubereiten #pizza #howto #diy

Mehl, Öl und Salz einrühren und den Standmixer laufen lassen kneten und erledige die Drecksarbeit für dich. Den Teig mit dem Brothaken 5-10 Minuten kneten.

Der Knetvorgang bearbeitet das Gluten und verleiht dem Teig die dehnbare Pizzateigqualität.

Wie man Pizzateig von Grund auf macht #pizza #howto #diy

Den gekneteten Teig in eine gut geölte Schüssel geben und mit einem feuchten Tuch oder Plastikfolie abdecken.

Lassen Sie den Teig gehen, bis er doppelt so groß ist.

Einfach: Wie man Pizzateig #pizza #howto #diy macht

Dann den Teig auf einer Arbeitsfläche ausschütten und in 2 gleiche Stücke schneiden.

Pizzateig zubereiten #Pizza #So wird #Selbstgemacht

So was…

Pizzateig #pizza #howto #diy

Rollen Sie die Ränder jedes Stückes darunter, um Teigkugeln zu erzeugen.

Jetzt ist es an der Zeit, entweder Ihren Pizzateig für frische Pizzas auszurollen oder gut einzuwickeln und für später in den Gefrierschrank zu stellen!

Wie man Pizzateig von Grund auf neu macht

Wie man Pizzateig für alle Pizzakreationen macht!

Portionen: 2 Pizzen

  • 2 1/2 Teelöffel trockene aktive Hefe
  • 3/4 Tasse warmes Wasser
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 2 – 2 1/2 Tassen Brotmehl
  • 2 Esslöffel Olivenöl + extra für Schüssel
  • 1 1/2 Teelöffel Meersalz
  • Hefe und Zucker in eine elektrische Rührschüssel mit Brothakenaufsatz geben. Gießen Sie 1/4 Tasse warmes Wasser über die Hefe und schwenken Sie sie. Lassen Sie die Mischung 10 Minuten aufschäumen.

  • Dann die restliche halbe Tasse Wasser, Öl und Salz hinzufügen. Stellen Sie den Mixer auf niedrig und fügen Sie langsam 2 Tassen Brotmehl hinzu. Lassen Sie den Mixer laufen, bis das Mehl gut vermischt ist und der Haken den Teig knetet. Der Teig sollte sehr klebrig sein, aber immer noch fest genug, um aufgenommen zu werden. Fügen Sie bei Bedarf etwas mehr Mehl hinzu. Lassen Sie den Mischer den Teig weitere 5-10 Minuten kneten.

  • Nieselregen Sie Olivenöl um die Seiten der Rührschüssel und heben Sie den Teig für eine gute Abdeckung. Die Rührschüssel abdecken und den Teig 2 Stunden gehen lassen.

  • Sobald sich die Größe des Teigs verdoppelt hat, wird er auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausgeworfen und in zwei 8-Unzen-Stücke geschnitten. Rollen Sie die Enden unter, um runde Kugeln zu erstellen.

  • Rollen Sie dann mit einem gut bemehlten Nudelholz den Teig zu 12-Zoll-Kreisen aus. Legen Sie die Teigkreise auf Pergamentpapier. Die Spitzen leicht einölen und einige Minuten ruhen lassen, bevor die Beläge hinzugefügt werden.

  • Wenn Sie es für später aufbewahren möchten, wickeln Sie jede Teigkugel in Plastik und legen Sie sie in den Gefrierschrank.

Ich verdopple oder verdreifache dieses Rezept oft und bewahre den zusätzlichen Teig im Gefrierschrank auf.

Portion: 1Portion, Kalorien: 100kcal, Kohlenhydrate: 18G, Protein: 3G, Fett: 2G, Gesättigte Fettsäuren: 1G, Natrium: 147mg, Kalium: 35mg, Ballaststoff: 1G, Zucker: 1G, Kalzium: 4mg, Eisen: 0,2mg

Dieses Rezept machen? Folge uns auf Instagram und tagge @ASpicyPerspective damit wir teilen können, was du kochst!

Pizzarezepte

Gegrillte griechische Pizza

Chicken Tex Mex Pizza

Hühnersouvlaki-Pizza – Muskatnuss-Kindermädchen

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 17. Juni 2014 – zuletzt aktualisiert 13. Juni 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*