Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum

Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum

Salsa Verde Burger mit Wassermelonen- und Basilikumrezept #ASpicyPerspectiveSalsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum, lebendige Variante der klassischen amerikanischen Hausmannskost.

Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum<img class = "wp-image-34491 Größe-voll Aligncenter Webpexpress-verarbeitet” alt=”Pin es auf Pinterest!” width=”50″ height=”30″ src=”http://www.aspicyperspective.com/wp-content/uploads/2014/10/pin-it-1.jpg”/>

Ich wette, Sie hatten keine Ahnung, wann ich gepostet habe Cremige Avocado Salsa Verde am montag, dass ich hinter den kulissen plante.

Es war alles Teil des Masterplans, Ihnen diesen seltsam faszinierenden Hamburger vorzustellen.

Salsa Verde Burger mit Wassermelonen- und Basilikumrezept

Wir essen viele Hamburger. Obwohl mein Mann immer gerne gute Küche probiert, wenn sich die Gelegenheit bietet, ist er wirklich ein Burger- und Pizzatyp.

Es erübrigt sich zu erwähnen, dass Sie Wege finden, kreativ zu werden, wenn Ihr Ehemann ständig nach Hamburgern verlangt. Wir haben im Laufe der Jahre eine Vielzahl von Hamburger-Rezepten hergestellt.

Unsere neueste Kreation, Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikumist im Wesentlichen ein verherrlichter Cheeseburger. Die Pastete ist eine einfache Rindfleischpastete, die mit reichhaltigem, schmelzendem Fontina-Käse überbacken ist. Alle Schnickschnack sind in den "Fixins".

Salsa Verde Burger mit Wassermelonen- und Basilikumrezept

Anstatt Salat und Tomaten zu verwenden, entschieden wir uns, Basilikumblätter und Wassermelonen zu probieren.

Wassermelone imitiert die feuchte, saubere Textur einer guten Tomatenscheibe, bietet aber einen viel süßeren Biss. Die zarte Lakritzessenz aus den Basilikumblättern passt perfekt zu Wassermelone und Salzkäse. Zum Schluss cremig und pikant Salsa Verde verleiht dem Burger den nötigen Kick an Säure und Würze, um das perfekte Gleichgewicht der Aromen zu schaffen.

Sie fragen sich vielleicht, warum Wassermelone? Tomaten sind zu dieser Jahreszeit so reif und reichlich; Warum mit einer guten Sache herumspielen?

Wenn Sie eine Tomate auf Ihrem Burger haben müssen, verstehe ich. Dennoch ist Wassermelone definitiv einen Versuch wert. Manchmal ist alles, was ein gewöhnliches Abendessen braucht, ein Kick in die Hose und eine neue Zutat.

Salsa Verde Burger mit Wassermelonen- und Basilikumrezept

Wie man perfekte Hamburger-Pastetchen macht:

  • Überarbeiten Sie das Fleisch nicht. es wird hart werden. Das Gewürz vorsichtig einrühren und das Hackfleisch locker halten.
  • Verwenden Sie ein Messer, um das Fleisch in die gleiche Portion zu teilen, damit Sie nicht drei einheitliche Burger und einen "Baby" -Burger haben.
  • Das Fleisch zu einer Kugel pressen, dann auf Wachspapier flachdrücken und die Ränder umformen.
  • MACHEN SIE EINE DENT IN DER MITTE. Die Mitte eines Pastetchens neigt dazu, beim Kochen zu pusten. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie Hamburgerbällchen haben.
  • Machen Sie die Pastetchen etwas größer als die Brötchen. Sie schrumpfen beim Kochen und haben am Ende die gleiche Größe.
  • Ein kleines Rosa in der Mitte ist eine gute Sache. Sie möchten keine rohen Burger essen, aber versuchen, die Pastetchen nicht zu lange zu kochen. Pink = Saftig!

Wie man perfekte Hamburger Pastetchen macht

Servieren Sie diese Burger mit:

Hausgemachte Napa Chips

Gegrillter Mais mit Smokey Kalk Mayo

Pfirsich-Basilikum-Salat

Kartoffelsalat nach provenzalischer Art

Andere großartige Sommerburger:

Ahi Thunfischburger

Ananas-Chorizo-Burger

Szechuan Burger

Griechische Artburger

scharfer Schwarzebohnen Burger ~ Eat Live Run

Thunfischburger ~ Sippity Sup

Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum

Salsa Verde Burger mit Fontina Wassermelone und Basilikum – Summer's Best Burger!

Portionen: 6 Burger

  • 2 Pfund Hackfleisch Chuck
  • 6 scheiben Fontina Käse
  • 6 Hamburgerbrötchen
  • 6 scheiben Wassermelone
  • 12-18 Blätter frischer Basilikum (groß)
  • 1 Tasse Salsa Verde
  • Salz und Pfeffer
  • Den Grill auf hohe Hitze vorheizen. Portionieren und formen Sie das Rinderhackfleisch in sechs Hamburger-Pastetchen, wobei Sie eine Vertiefung in die Mitte machen. Salz und Pfeffer auf beiden Seiten der Pastetchen.

  • Schneiden Sie die Wassermelone in 1/3-Zoll-Scheiben. Verwenden Sie einen Keksausstecher, um Wassermelonenkreise zu schneiden.

  • Die Hamburger pro Seite 3-5 Minuten grillen. Fügen Sie die Fontina-Scheiben 1 Minute vor dem Herausnehmen vom Grill oben auf jede Pastete. Zelt mit Folie zum Warmhalten.

  • Die Brötchen 30-60 Sekunden auf dem Grill rösten, bis sich Zeichen bilden.

  • Das Brötchen mit 2-3 großen Basilikumblättern, einem Wassermelonenkreis, der Pastete mit Käse und einem großen Esslöffel überziehen Salsa Verde. Sofort servieren.

Portion: 1Burger, Kalorien: 716kcal, Kohlenhydrate: 45G, Protein: 39G, Fett: 41G, Gesättigte Fettsäuren: 17G, Cholesterin: 139mg, Natrium: 814mg, Kalium: 877mg, Ballaststoff: 2G, Zucker: 23G, Vitamin A: 2170IU, Vitamin C: 25.3mg, Kalzium: 277mg, Eisen: 5.2mg

Dieses Rezept machen? Folge uns auf Instagram und tagge @ASpicyPerspective damit wir teilen können, was du kochst!

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 9. Juni 2018 – zuletzt aktualisiert 21. Juni 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*