Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept (Video)

A Spicy Perspective

Wenig Kohlehydrate Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept: Kühne Frische Tex Mex Geschmack eingebettet in frisch reife Avocados. Keto freundlich und so lecker!

Low Carb Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo
Pin It!

Gefüllte Avocados

Ich war neulich in einer Bäckerei und unterhielt mich mit einem Bäckerfreund, der methodisch Teig ausrollte, um ihn zu formen riesige Zimtschnecken.

Er legte ein Tuch über den Teig, wischte sich die Hände ab und sagte, wir sollten weiter reden, als er seine Mittagspause begann.

Ich sah zu, wie er eine große reife Avocado herauszog, sie in zwei Hälften schnitt und mit fein gehacktem Grünkohl und scharfer Soße bedeckte.

Dann fing er an, die Avocado und den Grünkohl zu schöpfen, während wir uns über Methoden zum Aufgehen des Teigs unterhielten.

Ich kicherte leise.

Bestes Steak-Fajita-gefülltes Avocado-Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

"Was er sagte. "Du denkst nicht, dass ich das ganze Zeug jeden Tag esse."

Natürlich habe ich nicht. Dieser besondere Bäcker ist ein fitter Mann mit starken Unterarmen, die täglich Teig ausrollen.

Es ist eine Tatsache, dass niemand den ganzen Tag über köstliche kohlensäurehaltige Süßigkeiten und Gebäck essen und gesund sein kann. Das ist einfach nicht möglich.

Trotzdem dachte ich darüber nach, wie ich sein Avocado-Mittagessen verbessern könnte.

Keto Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Low Carb Living

Zu dieser Jahreszeit essen die meisten von uns ein bisschen nachdenklicher, als es um den Super Bowl, den Valentinstag oder den St. Patrickstag der Fall ist.

Immerhin steht die Badesaison vor der Tür.

In unserer Familie essen wir hauptsächlich kohlenhydratarme Mahlzeiten, mit ein paar Gaumenfreuden an den Wochenenden. Ich versuche auch sicherzustellen, dass jeder in der Familie jeden Tag eine gute Dosis rohes Gemüse bekommt.

Low Carb Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Wenn du sind Es kann ein wenig entmutigend sein, auf kohlenhydratarme Mahlzeiten umzusteigen.

Ich glaube ein Gleichgewicht finden zwischen dem Genuss von Lebensmitteln Liebe, ist der einfachste Weg, um über den Buckel zu kommen.

Zum Beispiel bereiten wir im heutigen Rezept klassische Tex-Mex-Fajitas zu… Ohne die Tortillas.

Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept machen #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept

Korrekt! Dies einfaches Steak Fajita Rezept ist …

  • Hergestellt in 20 Minuten oder weniger
  • Low Carb und ketogen freundlich
  • Und hat alle die Lust beruhigende Aromen von klassischen Fajitas abzüglich der Tortillas.

Wurden Tausche die Kohlenhydrate gegen gesunde Fette, in Form von wenig Avocadoschalen.

Das zusätzliche Fett hält Sie satt und sättigt die carby Tortillas viel länger.

So machen Sie Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Wie man Steak Fajita Gefüllte Avocados macht

Dieses Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept könnte nicht einfacher sein! Es geht schnell Eintopfgericht Sie können essen, wie sie sind oder mit einem Beilagensalat, um Ihr rohes zu überprüfen Gemüse Aufnahme für den Tag.

  1. Das Steak würzen und anbraten. In einer großen gusseisernen Pfanne das Steak mit Taco würzen.
  2. Fügen Sie die Zwiebeln und Paprika hinzu. Bewegen Sie das Steak zur Seite der Pfanne und fügen Sie das Gemüse hinzu, während Sie es nur ein paar Minuten anbraten.
  3. Schneiden und schöpfen Sie die Avocados. Sie können jeder Avocadohälfte mehr Füllung hinzufügen, wenn Sie einen Teil der Füllung herausschöpfen Avocado den Hohlraum größer machen.
  4. Ausfüllen und eintauchen. Löffeln Sie die Steak-Fajita-Füllung in die Avocado, bestreuen Sie die Toppings und gehen Sie!
Schnelle Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Scrollen Sie nach unten, um das vollständige (druckbare) Steak-Fajita-Gefüllte-Avocado-Rezept und -Video zu erhalten

Geheime Zutaten

Das Geheimnis, um diese mit Steak-Fajita gefüllte Avocado so gesund und einladend zu machen, ist die Verwendung hochwertige Zutaten.

Frisches Bio-Steak, Käse und Produkte machen den Unterschied.

Ich habe mir aber auch eine saubere gesunde Avocadoöl-Taco-Würzmischung aus ausgesucht Geschmackvoll einfach.

Zubereitung: Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Tastefully Simple’s® Mamas Lieblings-Taco-Gewürz besteht aus Zutaten, die Sie lesen und verstehen können.

Das liegt an allem Geschmackvoll einfach TS EatWell Produkte sind frei von künstliche Aromen, Farbstoffe, Süßstoffe, Konservierungsstoffe, und hydrierte Fette.

Sie sind rein und sauber, so dass Sie genau wissen, was Sie Ihre Familie ernähren.

Fantastisches Steak-Fajita-gefülltes Avocado-Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Tastefully Simple ist ein Unternehmen, das sich der Bereitstellung von Produkten verschrieben hat tolles Essen mit hochwertige Zutaten das kann passen in wenig Kohlehydrate, Paläo, ketogenund / oder vegane Ernährung.

Tastefully Simple Crafts…

  • Originelle Gewürzmischungen
  • Überlegene Speiseöle
  • Mixer trinken
  • Süße und herzhafte Backmischungen
  • Und Essenssets um Ihnen zu helfen, Ihrer Familie jede Woche einfache und gesunde Mahlzeiten zu servieren.
Paleo Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Um mehr über Tastefully Simple zu erfahren, besuchen Sie die Website HIERund finde sie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Youtube und Twitter!

Und exklusiv für Eine würzige Perspektive Fans, Tastefully Simple bietet a 15% Rabatt auf Rabatt Bei jedem Einkauf, wenn Sie online bestellen und den Gutscheincode verwenden: SPICY15.

Erstaunliches Steak-Fajita-gefülltes Avocado-Rezept #ASpicyPerspective #lowcarb #keto #paleo

Weitere erstaunliche kohlenhydratarme Rezepte

Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept

Low Carb Steak Fajita Gefüllte Avocado Rezept: Kühner Tex Mex Geschmack, eingebettet in frische reife Avocados. Keto und Paleo freundlich!

Portionen: 16 Hälften

  • Die Zwiebel schälen und in 2 cm breite, quadratische Stücke schneiden. Dann säen und hacken Sie die Paprika in ½ Zoll quadratische Stücke. Den Koriander hacken und das Queso-Fresko zerbröckeln. Saft eine Limette. Dann schneiden Sie die andere Limette in kleine Keile, um sie als Beilage zu verwenden.

  • Das Flankensteak gegen die Maserung in dünne Streifen schneiden. Dann schneiden Sie jeden Streifen in ¾ quadratische Stücke.

  • Platzieren Sie eine große 14-Zoll-Gusseisenpfanne bei hoher Hitze. Avocadoöl in die Pfanne träufeln, dann das Flankensteak dazugeben. Streuen Sie das Steak mit Mom's Favorite Taco Seasoning. 1-2 Minuten kochen lassen und die Stücke auf beiden Seiten anbräunen. Dann schieben Sie die Steakstücke an die Seite der Pfanne und fügen die Zwiebeln und Paprika in die Mitte. Das Gemüse 2-3 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten.

  • Rühren Sie das Steak und das Gemüse zusammen. Gießen Sie den Saft einer Limette über die Steakmischung. 1/4 Tasse gehackten Koriander hinzufügen und umrühren. Sie schalten die Hitze aus.

  • Die Avocados halbieren. Die Gruben entfernen. (Klopfen Sie dazu mit einem scharfen Messer in die Mitte jeder Vertiefung und drehen Sie es dann. Klopfen Sie die Vertiefung mit dem Handballen von der Messerklinge.) Verwenden Sie einen Löffel, um ein großes Loch in die Mitte jeder Avocadohälfte zu schöpfen und einen tieferen Krater für die Füllung zu erzeugen. Schneiden Sie die Avocadostücke, die Sie entfernen, um sie als Beilage zu verwenden.

  • Füllen Sie jede Avocadohälfte mit Steak-Fajita-Füllung. Legen Sie ein paar kleine Stücke Avocado darauf. Dann die Spitzen mit Queso-Fresko und Koriander garnieren. Mit einem Limettenschnitz servieren.

Portion: 1Hälfte, Kalorien: 225kcal, Kohlenhydrate: 11G, Protein: 8G, Fett: 17G, Gesättigte Fettsäuren: 3G, Cholesterin: 18mg, Natrium: 64mg, Kalium: 648mg, Ballaststoff: 7G, Zucker: 2G, Vitamin A: 285IU, Vitamin C: 25.7mg, Kalzium: 37mg, Eisen: 1.2mg

Dieses Rezept machen? Folge uns auf Instagram und tagge @ASpicyPerspective damit wir teilen können, was du kochst!

Offenlegung: Dieser Beitrag wird von Tastefully Simple, Inc. gesponsert. Alle Meinungen sind unsere eigenen.

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 15. April 2019 – zuletzt aktualisiert 31. Mai 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*