Wurst-Pilz-Erntedank-Anfüllen – eine würzige Perspektive

A Spicy Perspective

Wurst-Pilz-Erntedank, der Rezept anfüllt – Ein flauschiges und beruhigendes Brotdressing mit pikanter Schweinswurst und erdigen Pilzen.

Wurst-Pilz-Erntedank-Füllungs-Rezept #ASpicyPerspective #holidayPin es auf Pinterest!

Brotfüllung ist mein absoluter Lieblingsteil des Thanksgiving-Dinners. In der Tat würde ich sagen, wenn ich nur ein traditionelles Thanksgiving-Rezept auswählen müsste, um es zu genießen, wäre es eine bescheidene, gebackene Füllung.

Butterartig, kohlenhydratreich, mit Kräutern durchsetzt und verpackt Thanksgiving-Dressing ist mit seiner beruhigenden Wirkung kaum zu übertreffen!

Wurst-Pilz-Erntedank-Füllungs-Rezept #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Heute teile ich meine andere Lieblingsfüllung Rezept.

Obwohl wir hier auf A Spicy Perspective einige erstaunliche Füllvarianten haben, bin ich sehr angetan von unserer vegetarischen Slow Cooker-Version und dieser herzhaften Wurstpilz-Thanksgiving-Füllung.

Bestes Wurstpilz-Erntedank-Füllungs-Rezept #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Die Mischung aus Wurst und Champignons ist eine traditionelle Geschmackskombination für Füllrezepte. Ich erfinde das Rad hier nicht neu.

Stattdessen teile ich nur meine Favorit Wurst-Pilz-Erntedank-Anfüllen, verpackt mit dichten rustikalen Brotwürfeln und Tonnen von frischen Kräutern.

Wenn Sie noch nie verrückt nach Urlaubspackungen waren, probieren Sie dieses Jahr das heutige Rezept aus. Ich habe das Gefühl, ich kann Sie mit dieser unwiderstehlich reichen Thanksgiving-Füllung überzeugen.

Wie man Wurstpilz-Erntedank-Füllungs-Rezept #ASpicyPerspective #holiday #dressing macht

Wurst-Pilz-Erntedank, der Bestandteil-Checkliste anfüllt

  • Rustikales italienisches Brotlaib – Wählen Sie ein schweres, robustes Brot wie italienisches Landbrot oder Ciabatta.
  • Schweinswurst – Verwenden Sie gemahlene italienische Wurst oder Schweinefleisch-Frühstückswurst.
  • Champignons – Sie können jede Art von Pilzen verwenden, die Sie mögen!
  • Butter – Weil alle guten Füllrezepte etwas Butter brauchen. Oder viel.
  • Süße Zwiebel – Ich mag süße Zwiebeln, aber Sie können jede Zwiebelsorte auswählen, die Sie bevorzugen.
  • Sellerie – Für einen abgerundeten, beruhigenden Geschmack.
  • Petersilie, Salbei, Rosmarin und Thymian – Wenn diese Kräuter gut genug für Simon & Garfunkel sind …
  • Hühnerbrühe und Eier – Um das Brot zu sättigen und zusammenzuhalten.
  • Parmesan Käse – Für ein käsig goldenes Finish.
  • Salz und Pfeffer – Offensichtlich.

Gewusst wie: Wurstpilz-Erntedank-Füllrezept #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Wie macht man Wurstpilz Thanksgiving Füllung

Brot würfeln und trocknen – Brotwürfel behalten ihre Form am besten beim Füllen, wenn sie etwas Zeit zum Trocknen hatten. Dies kann bereits eine Stunde vor dem Einrühren der anderen Füllungsbestandteile oder bis zu mehreren Tagen vor dem Einrühren erfolgen.

Schweinefleisch und Gemüse anbraten – Schweinewurst in Butter kochen und mit einem Holzlöffel in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie alles Gemüse hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebeln, der Sellerie und die Pilze sehr weich sind.

Fügen Sie frische Kräuter hinzu – Wir bekommen oft Fragen zu frischen Kräutern im Vergleich zu trockenen Kräutern. Jeder möchte wissen, ob es sich lohnt, frische Kräuter zu kaufen, auch wenn sie so schnell schlecht werden. Kurz gesagt lautet die Antwort ja. Besonders zu besonderen Anlässen. Ich halte immer trockene Kräuter für spontanes Kochen und langsam gekochte Eintöpfe. Aber zum Erntedankfest geht es frisch zu!

Die Füllung sättigen – Es braucht etwas Flüssigkeit, um all diese Aromen und Zutaten zusammenzubringen. Eine Mischung aus Hühnerbrühe und Eiern, gewürzt mit Salz und Pfeffer, ist der perfekte Unifier.

Backen – Sobald Sie die Füllung in eine Auflaufform gegeben haben, bestreuen Sie sie mit Parmesankäse und backen Sie sie goldgelb.

Holen Sie sich die komplette Wurstpilz Thanksgiving Füllung Rezept unten!

Wurstpilz-Erntedank-Füllungs-Rezept machen #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Wurstpilz Thanksgiving Füllung Tipps und Substitutionen

Obwohl ich denke, dass dieses Füllrezept so wie es ist schiere Perfektion ist, verstehe ich, dass es Zeiten gibt, in denen Sie möglicherweise Anpassungen vornehmen müssen oder möchten.

  • Ja, Sie können jede Art von dickem, herzhaftem Brot verwenden, die Sie mögen.
  • Wie für die Verwendung Gluten-frei Brot, stellen Sie sicher, dass Sie eines finden, das seine Form und Textur behält, wenn es mit Brühe angefeuchtet ist. Wenn Sie zum ersten Mal versuchen, glutenfreie Füllung zuzubereiten, könnte ich versucht sein, ein paar Tage im Voraus eine kleine Testcharge zu machen, um sicherzugehen, dass Sie von Ihrer Auswahl an Broten nicht enttäuscht sind. Stellen Sie für ein wirklich glutenfreies Rezept sicher, dass Ihre Wurst auch glutenfrei ist.
  • Für ein milchfrei Version, überspringen Sie den Parmesankäse und ersetzen Sie vegane Butter.
  • Sie können auch jede Art von Pilzen und Zwiebeln in diesem Rezept ersetzen.
  • Wenn ich die Schweinswurst gegen eine andere Sorte austauschen würde, würde ich kleben Sie mit Bratwurst statt links. Wenn Sie eine magerere Wurstsorte verwenden, müssen Sie möglicherweise etwas mehr Butter oder Brühe hinzufügen, da Schweinewurst Fett freisetzt, das die Feuchtigkeit und den Geschmack der Füllung unterstützt.
  • Wenn es voran gehtSie können entweder alle Zutaten zubereiten und die Flüssigkeit bis unmittelbar vor dem Backen getrennt aufbewahren. Oder Sie können das Rezept in seiner Gesamtheit zubereiten und dann die ganze Pfanne am Erntedankfest aufwärmen. Das Aufwärmen der Füllung dauert jedoch mindestens 30 Minuten, während die Backzeit nur 45 Minuten beträgt. Persönlich würde ich mich für die Prep-Ahead-Methode entscheiden, nicht für die Bake-Ahead-Methode.

Perfektes Wurst-Pilz-Erntedank-Füllungs-Rezept #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Alternative Thanksgiving-Füllrezepte

Perfekte Slow Cooker Thanksgiving-Füllung

Füllung in einer Bundt-Wanne

Maisbrotfüllung mit Apfel und Pancetta

Kräuter-Orzo-Füllung

Südwesten Maisbrot Füllung

Das BESTE Rezept für Wurstpilz-Thanksgiving-Füllung #ASpicyPerspective #holiday #dressing

Wurst-Pilz-Erntedank-Anfüllen

Wurstpilz-Erntedank-Füllungs-Rezept – Ein flaumiges und beruhigendes Brotdressing, das mit pikanter Schweinswurst und erdigen Pilzen gebacken wird.

Portionen: 16

  • 1 rustikales italienisches Brotlaib (12 Tassen gewürfelt)
  • 1 Pfund Schweinehackwurst
  • 1/2 Tasse Butter
  • 1 große Zwiebel, geschält und gehackt
  • 1 1/2 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Pfund Pilze, geviertelt oder gehackt
  • 1/4 Tasse frische Petersilie, gehackt
  • 2 Esslöffel frischer Salbei, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Rosmarin, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Thymian, gehackt
  • 1 1/2 Tassen Hühnersuppe
  • 2 Große Eier
  • 3 Esslöffel geriebener Parmesankäse
  • Salz und Pfeffer
  • Schneiden Sie das Brot in 3/4-Zoll-Würfel und legen Sie sie aus, damit sie ein wenig austrocknen. (Dies kann mehrere Tage im Voraus erfolgen.)

  • Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F vor. Sprühen Sie a 9×13-Zoll-Auflaufform Mit Antihaft-Kochspray.
  • Stellen Sie eine große Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Butter und die Schweinswurst hinzu. Brechen Sie die Wurst mit einem Holzlöffel in kleine Stücke und kochen Sie sie 3-5 Minuten lang.

  • Fügen Sie die Zwiebeln und den Sellerie hinzu. Ein paar Minuten kochen lassen, dann die Champignons unterrühren. Weitere 5 Minuten anbraten, bis die Wurst gar ist und die Champignons weich sind. Die frisch gehackten Kräuter einrühren und die Hitze abstellen.

  • Eier und Hühnerbrühe verquirlen und mit 1 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen. Rühren Sie die Brühe Mischung in die Wurst-Pilz-Mischung.

  • Die Brotwürfel unter die Wurstmasse heben und darauf achten, dass die Würfel gut mit Brühe bedeckt sind.

  • Die Füllung in die vorbereitete Auflaufform geben. Gleichmäßig verteilen, dann mit Parmesan bestreuen. Backen Sie für 45 Minuten oder bis aufgebläht und golden in der Mitte. Warm servieren.

Dieses Rezept kann bei Bedarf bis zu 2 Tage im Voraus zubereitet und dann an Thanksgiving erneut erhitzt werden. Ich bevorzuge es jedoch, die Zutaten vorher vorzubereiten, wobei die Brühe-Ei-Mischung vom Rest getrennt bleibt. Dann alle Zutaten vermengen und kurz vor dem Servieren backen.

Portion: 0,5Tasse, Kalorien: 360kcal, Kohlenhydrate: 20G, Protein: 9G, Fett: 26G, Gesättigte Fettsäuren: 13G, Cholesterin: 56mg, Natrium: 474mg, Kalium: 308mg, Ballaststoff: 1G, Zucker: 11G, Vitamin A: 380IU, Vitamin C: 5.2mg, Kalzium: 35mg, Eisen: 1.6mg

Dieses Rezept machen? Folge uns auf Instagram und tagge @ASpicyPerspective damit wir teilen können, was du kochst!

Teile dieses Rezept mit Freunden!

ursprünglich veröffentlicht am 14. November 2018 – zuletzt aktualisiert 6. März 2019

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*